Homepage - Blende-18

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:






Abfilmen direk von der Filmbühne

Nach diesem Verfahren wird das Super 8 Filmbild nicht erst projiziert. Ein Makroobjektiv kommt in den Projektor und sorgt dafür, daß Ihre Digitalkamera mit dem Zoom formatfüllend bis zur Filmbühne vordringen kann. Eine 20W Halogenlampe mit externen Trafo und gestreut über einen Diffuser bringt das Filmbild bis in den Ecken wie ein kl. Dia zum leuchten. Die Farben erstrahlen in ihrer Ureigenen Leuchtkraft, ohne konzentrierten Lichthof in der Bildmitte. Mit einem regelbaren Projektoren ereichen Sie die synchrone Gleichgeschwindigkeit der Videokamera. So erhalten Sie ein ruhiges flimmerfreies Bild. Die Qualität dieses Transferverfahrens ist ausgezeichnet und erfüllt Ihre Ansprüche zur Genüge.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü